Einzel-Ansicht

Einzelansicht
  Seminar

BERLIN ** Enneagramm II

Christian Meyer

Fr 29.11. - So 1. Dezember 2019

Was ist das Enneagramm?

Vielleicht hast Du schon vom Enneagramm gehört oder gelesen. In der Gruppenarbeit in diesem Seminar wird das Enneagramm lebendig, spannend und sehr konkret.
Du erkennst Deine Fixierung im Spiegel der anderen, siehst den Splitter und den Balken. Du spürst förmlich, wie diese oder jene Fixierung „tickt“.
Auch wenn Du schon Vieles über das Enneagramm weißt und vielleicht Deine Fixierung schon kennst, ist es neu und spannend, tiefer und tiefer in das Verständnis einzusteigen, bis der Fixierung langsam - oder plötzlich - ihr Momentum, ihr Antrieb verloren geht.

Die sogenannte Leidenschaft der Fixierung, die Dich bisher versklavt hat, kommt zur Ruhe. Dann findest Du den Frieden und die Liebe, die Du in Wahrheit bist.

"Mit sich selbst und seinen verschiedenen Seiten in Einklang sein"

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Dieser ironische Buchtitel enthält ja eine Wahrheit. Jeder erlebt sich mit unterschiedlichen Seiten, Subpersönlichkeiten nennt Gurdjieff sie. Man erlebt sich tatkräftig und zielgerichtet, zu anderen Zeiten abwartend, untätig, manchmal scheint man wie ausgewechselt.
In der Arbeit ist man vielleicht souverän und anerkannt, und in anderen Beziehungen macht man sich regelmäßig klein. Die jeweilige Persönlichkeit übernimmt das Ruder und trifft Entscheidungen, die die anderen mit ausbaden müssen. Die eine Persönlichkeit entschließt sich morgens zu einem gesünderen Leben, macht Yogaübungen trinkt ein Smoothie, die andere bleibt abends mit Chips vorm Fernsehen hängen.
Wie bekomme ich das alles unter einen Hut? Wie bekomme ich diese verschiedenen Seiten so zusammen, dass ich mit mir im Einklang bin, als Ganzes? Das Enneagramm hilft da weiter... mehr im Flyer.

Christian Meyer  lehrt die Arbeit mit dem Enneagramm seit über 10 Jahren mit viel Humor – fundiert und liebevoll. Im Seminar gibt es viele Übungen in Kleingruppen oder zu zweit. Manchmal erschütternd, oft erheiternd ist es, den Menschen der gleichen Charakterfixierung in der Gruppe zu begegnen.
Die Seminare bieten viele wertvolle Erfahrungen, die tiefgreifende Veränderungen bewirken können.
Durch den jährlichen Rhythmus wird eine kontinuierliche Arbeit ermöglicht: im viertägigen Enneagramm I gibt es immer wieder viel Neues zu entdecken und im Enneagramm II - Wochenende werden für Fortgeschrittene in jedem Jahr andere wichtige Themen, psychische Strukturen und Lebensbereiche beleuchtet.

Zeiten:

Freitag18-21 Uhr
Samstag10-12 | 14-16 | 17-19 UhrUhr
Sonntag10-13 Uhr

 

Ort:

Zentrum zeit-und-raum
Grunewaldstr. 18, 2 HH
10823 Berlin-Schöneberg

Kostenbeitrag:

150 € (Erm. möglich; bitte rechtzeitig vorher anfragen)

Anmeldung:

Für die Anmeldung bitte unser Formular nutzen...

 

Information &

Zentrum zeit-und-raum
eMail: info(at)zeitundraum.org  

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Beginn:
Fr, 29.Nov.2019 um 18:00
Ende:
So, 01.Dez.2019 um 13:00
 
Fr, 25.Jan.2019Wochenende
18:00
BERLIN ** Wochenendseminar
7 Schritte zum Loslassenmehr...
 
Fr, 01.Feb.2019Wochenende
18:00
MÜNCHEN ** Das neue Familienstellen
– Deine Wurzeln entdecken - Die Kraft der Mütter -mehr...
 
Fr, 08.Feb.2019Fortbildung
10:00
WIEN ** BITEP Methoden-Fortbildung II
Intensivseminar IImehr...
 
So, 17.Feb.2019Seminar
10:00
3. onlineSeminar ** Christian Meyer
Zeiten: 10-12 / 14-16 / 17 bis 18:30 Uhr  / Kostenbeitrag € 40,- Thema: Arbeit - Familie - FreundeDer spirituelle Weg - gibt es das integrale Leben? Es werden eine Reihe von Übungen vorgestellt, passend zum Thema, und die Teilnehmer werden, auch über die Mittagspause, Übungen...mehr...