Körperarbeit

Emotionale Körperarbeit

24. - 26. Mai 2019 in Wien

mit Thilo Engel & Fanny Wiegleb

Du bist auf der Suche nach der Wahrheit? Du möchtest lebendiger und authentischer sein? Du möchtest dein Selbst erkennen und finden und strebst somit nach SELBST-Erkenntnis und wirklichem inneren Frieden? Du fragst dich wie all das möglich ist?

In unserer Arbeit werden wir dich auf diesem, auf deinem ganz persönlichen und individuellen Weg unterstützen, indem wir den Focus auf die Arbeit mit deinem Körper legen: Deine Freiheit fängt nämlich genau dort an, wo du sie am wenigsten vermutest. So ist der Körper bei den meisten Menschen in dauerhafter (unbewusster) Anspannung. Dies aufgrund von gegenwärtigem aber auch vergangenem Erlebten, denn jedes unterdrückte Gefühl erzeugt Körperanspannungen, die ein wirkliches, dauerhaftes Loslassen unmöglich machen.

Daher ist es Ziel der Arbeit, dich mit den wichtigsten Methoden der Körperarbeit vertraut zu machen und sie dir wie ein Werkzeug selbst in die Hand zu legen, sodass du auch zuhause allein oder in Partnerarbeit den angefangenen Weg weiter beschreiten kannst. Es genügt nämlich nicht nur, alte Gefühle loszulassen, sondern auch die Gewohnheit Gefühle zu verdrängen, zu vermeiden, aufzugeben.

So werden wir an diesem Wochenende beginnen, den Körper und seine Blockaden, Anspannungen
und verdrängten Gefühle langsam zu lösen. Schließlich ist das Fühlen das Tor zu innerer Freiheit und
somit ein gelöster, weicher und durchlässiger Körper auch unabdingbar für das Aufwachen – für das Erkennen und Erfahren deiner wahren Natur. ...

Wir freuen uns, wenn wir dich ein Stückdeines Weges begleiten dürfen!

Zeiten:
Fr 18–21 Uhr | Sa 10–12, 14-16, 17-19 Uhr | So 10–13 Uhr
Sa und So Yoga von 9-9.45 Uhr

Ort:
Institut Dr. Schmida
Lehargasse 1, 1060 Wien, Österreich

Kosten:
160 Euro, Ermässigung auf Anfrage

Anmeldung bitte online über Formular

Infos bitte bei den Seminarleitern erfragen

Seminarleiter

Thilo Engel & Fanny Wiegleb