Sommer-Retreats 2018

Die beiden Sommer-Retreats 2018

auf Gut Frohberg (in der Nähe von Meißen)

Retreat I - (8. - 21. Juli 2018)

Retreat II - (5. - 18. August 2018)


Das Abenteuer der Selbstentdeckung

Auch in diesem Jahr finden wieder zwei Sommer-Retreats statt. Du bist herzlich eingeladen. Eingeladen, mitzukommen auf diese Reise in die Stille, in die eigene innere Tiefe, um den Frieden zu finden, nach dem der Mensch sich sehnt, seit er auf dieser Erde ist.

Es wird immer deutlicher. Du kannst diesen Frieden und dieses Glück entdecken, es ist Deine ursprüngliche Existenz.

Auf dem Weg in die eigene Tiefe begegnest Du noch manchem Schatz, der zu heben ist. Das ist der Weg zurück in Deine Mitte, in Dein Herz, zu wirklicher Lebendigkeit. Das ist der erste Schritt zum Aufwachen

Der Tagesablauf

Jeden Tag trifft sich die Gruppe dreimal. Die lange Mittagspause von 12-16 Uhr kann für Spaziergänge, Schwimmen, Relaxen oder für die Begegnung mit anderen genutzt werden.

Ein Tag in der Mitte des Retreat ist frei.

Während der Treffen geben wir dem Raum, was ist. wir entdecken, was in der Stille auftaucht, unter der Oberfläche des "Alltags". Wir werden Zeit haben für Körperarbeit, Bewusstheits- und Trance-Übungen. All das verbessert auch Deine Fähigkeit, Dich und andere zu begleiten und zu unterstützen. Gearbeitet wird in der Gruppe und immer wieder in Zweier- und Dreier-Gruppen.

In den Pausen zwischen den Gruppentreffen wird geschwiegen - außer wenn du dich mit einem anderen Gruppenmitglied für eine Übung oder einen bestimmen Austausch triffst. Die Stille intensiviert den Prozess und Deine eigene Entwicklung außerordentlich. Vielleicht wirst du überrascht sein, wie alles Nötige ohne Worte mitgeteilt werden kann und wie schön die Begegnung mit anderen in Stille ist.

Diese zwei Wochen geben die Möglichkeit, die Stille und das Aufwachen zu vertiefen. In der Gemeinschaft kannst Du Unterstützung finden und geben.

Der Platz Gut Frohberg ist groß und mit dem dazugehörigen Gelände weitläufig, so gibt es genügend Raum in der Mittagspause für Privates und auch Möglichkeiten sich zurückzuziehen. Auch für die, die ausserhalb oder auf dem Schloss/Herberge übernachten.

Es kann eine wichtige Erfahrung sein, den oder die Lebensgefährten/in oder auch gute Freunde mit einzuladen. Kinder sind willkommen und werden sich in der Kindergruppe sicher sehr wohl fühlen.

Wir freuen uns, dass du teilnimmst.
Team zeit-und-raum

Verpflegung

Vegetarische, vorwiegend regionale Bio-Küche, drei Mahlzeiten, Kaffee- und Teepausen.
Bitte Sonderwünsche bei der Anmeldung (im Formular von Gut Frohberg) angeben. Es bestehen folgende Alternativen: vegetarisch / vegan / lactosefrei / glutenfreie Mahlzeiten ohne Aufpreis zu bekommen.

Kinderbetreuung

Wir freuen uns auf alle Kinder. Wir gehen davon aus, dass Kinder in verschiedenen Altersstufen da sein werden. Es wird eine Kindergruppe mit Betreuung (unter Beteiligung der Eltern) geben, sodass während der Gruppenzeiten für die Betreuung der Kinder gesorgt wird und die Eltern am Retreat teilnehmen können. Bitte unbedingt bei der Anmeldung frühzeitig angeben.

Die Seminarzeiten

7:30 - 8:30 Uhr -  Yoga

10 - 12 Uhr -  Treffen

16 - 18:00 Uhr - Treffen

19:30 - 21 Uhr -  Treffen

Anmeldung für Seminar, Unterkunft & Verpflegung

In Kürze kannst du dich hier in EINEM Formular sowohl für das Retreat als auch die Unterkunft/Verpflegung in Gut Frohberg anmelden.

WICHTIG! Bitte versuche garnicht erst, dich direkt in Gut Frohberg tel oder per Mail anzumelden. Um für alle die Arbeit möglichst gering zu halten, wird es in diesem Jahr ein Anmeldeformular online geben, mit dem du dich sowohl für das Retreat als auch für Unterkunft und Verpflegung in Gut Frohberg anmeldest.

Wenn du informiert werden willst, sobald die Anmeldeseite online ist, teil uns bitte dein Interesse mit dem google-Formular mit, hier aufrufen.

Das google-Formular ist keine Buchung, du kommst unverbindlich auf die Interessentenliste und wir informieren dich per Mail, wenns losgeht. Alle eingetragenen eMail Adressen werden gleichberechtigt - ohne Rangliste behandelt...

Übernachten ausserhalb von Gut Frohberg

Zimmernachweise in der näheren Umgebung

Es gibt ausreichend Seminarplätze auf Gut Frohberg.
Auch für Zelter*innen oder Wohnmobile haben wir auf Gut Frohberg reichlich Platz…

Du kannst dir auch selbst eine Unterkunft suchen – außerhalb von Gut Frohberg (als "AuswärtigeR").
Bitte teil das auch bei der Buchung für die Verpflegung auf Gut Frohberg mit; auch wenn du "auswärtig" bist, musst du dich in Frohberg für die Hauspauschale anmelden.

** Schloss Schleinitz, Peter Heilsberg, Tel. 035245 - 70723, mobil: 0172 - 363 8397
eMail: webmaster(at)appenhof.de

** Ferienhaus WESER, OT Kottewitz Nr. 19, 01683 Nossen (ca. 8 km entfernt)
035244 - 4 15 11  / www.ferienhaus-weser.de

** Fam. Gerald Brander, Niederjahna (3 km), Tel. 03521/409950
Mail: gm.brandner@googlemail.com - www.ferienwohnungen.de/ferienwohnung/19881/

** Barth Mühle / Garsebach (5 min) - Juli noch freie Zimmer / Aug anfragen
www.barthmuehle.de/Apartments/apartments.html

** Herberge 39, 01662 Meißen, Leipziger Str. 48, Gudrun Richter
Tel. 03521 - 453480 - www.herberge39.de/kontakt/kontakt.html

Bitte dann im Anmeldeformular von Gut Frohberg "Verpflegungs- und Hauspauschale" ankreuzen.
Und im Kommentarfeld, wo du untergekommen seid. Als Info für uns & andere.

Besonderes

Die Retreats starten jeweils mit dem Abendessen am ersten und enden mit dem Mittagessen am letzten Tag.

Keine "Selbstverpflegung" - Teilverpflegung oder im Zimmer kochen ist nicht möglich.
Im Zelt oder Wohnwagen ist kochen ist unerwünscht.

Stromanschluß für Wohnmobile ist möglich, bitte bei Anmeldung angeben - und ganz wichtig, eigene Kabeltrommel mitbringen.

Hunde sind nur dann möglich, wenn eine erwachsene Bezugsperson während der Retreatzeiten aufpassen kann. Bitte "Gassibeutel" mitbringen. Wenn du einen "großen" Hund hast, bitte vorher in Frohberg nachfragen. Wir schauen dann, ob es im Sinne aller Teilnehmer machbar ist.

Bitte mitbringen

Lockere Kleidung (auch für Yoga im Freien), Isomatte, Badekleidung, Mückenschutz, Massageöl, ein Arbeitsbuch für Notizen und eine eigene Decke.

Ermäßigung

Wir möchten möglichst vielen Interessierten die Teilnahme ermöglichen.
Bei geringem Einkommen, z.B. Arbeitslosigkeit oder Studium, ist nach Abstimmung eine Ermäßigung möglich. Dafür solltest Du Dich zu einer Mitarbeit vor, während oder nach dem Retreat bereit erklären.

Bitte sende deine Ermäßigungsanfrage auf jeden Fall möglichst bald - und vor allem rechtzeitig vor deiner Anmeldung zum Sommerretreat an uns/Monika - monika(at)zeitundraum.org.

Mitfahrgelegenheiten

Wenn du eine MFG (Mitfahrgelegenheit) für das Sommer-Retreat suchst oder anbieten willst, gib dem Team von zeit-und-raum im Kommentarfeld deiner Seminar-Anmeldung einen Hinweis - wir senden dir dann die Zugangsdaten zu unserer Community zu.